Zuhause Typische Produkte Die Pignolata Messina: eine Tradition ohne Grenzen

Die Pignolata Messina: eine Tradition ohne Grenzen

vonLoWeb Agency
La Pignolata Messinese: una tradizione senza confini

Wo es schmecken

Kein Zweifel diejenigen, die die Stadt von der Straße zu Besuch kommen muss einen obligatorischen Halt in der Bäckerei machen und kaufen verglaste PignolataJetzt in der ganzen Welt bekannt als Pignolata Messinese.

Die Pignolata ist ein typischer Kuchen von Messina. Diese Messina Spezialitäten ist enthalten in Sizilianische Liste der traditionellen italienischen Lebensmittelprodukte (PAT) das Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten (MIPAAF) unter dem Namen Pignolata Messina. Ursprünglich wurde der Kuchen produziert und während des Karnevals, aber jetzt kann in Messina Konditoreien das ganze Jahr über zu finden.

Was ist der Pignolata Messinese? Es sieht aus wie ein Haufen von Tannenzapfen in verschiedenen Größen mit weißer Zuckerglasur mit Zitrone bedeckt und dunkler Schokolade und dem Duft von Zedernholz Essenz (oder Bergamotte) Vanille und Schokolade. Die Pignolata leitet sich direkt aus Pignolata Honig, der einen Haufen von „Kegel“ Pommes mit Honig (noch populäre Version in den Gebirgsgegenden der beiden Provinzen) abgedeckt beteiligt. Die Pignolata in der Zeit der spanischen Herrschaft geboren, als von Adelsfamilien in Auftrag überarbeiteten das Rezept vorherige „schlecht“ durch die Abdeckung mit einer süßen Glasur mit Zitrone und Schokoladengeschmack zu ersetzen. heute PignolataDie im Laufe der Jahrhunderte über die Straße Gebiet ausgebreitet hat, ist der typische Kuchen auf dem Gebiet geschätzt mehr und es wird in großen Mengen für den Export nach Italien und im Ausland produziert.

Zutaten

  • Für Konen: 750 g Mehl, 00, 12 Eigelb, 100 ml reinen Alkohol für Desserts, gebratenen Schweineschmalz.
  • Für die Schokoladenglasur: 300 g Puderzucker, 300 g Kakaopulver, 200 ml Wasser, 150 g Butter, ein Hauch von Vanille.
  • Für die Zitrone Glasur: 400 g Puderzucker, 4 Zitronen Saft, 4 Eiweiß.

Herstellung von Tannenzapfen

1- Für die Vorbereitung beginnt Mischen von Eigelb Alkohol rein. Dazu war gerade zum Mehl zu der Mischung von Hand verarbeitet werden, um zu erhalten, die eine homogene Mischung und weich.

2- Dann müssen wir macht einen sehr ähnlichen Prozess dass der hausgemachten Gnocchi oder erstellen lang Teigband von 1 cm im Durchmesser etwa bis in kleine Würfel geschnitten werden.

Bereiten Sie die Schokoladenglasur

1- Es beginnt schmelzender Butter niedrige Flamme.

2- Dann gießt es nach und nach Zucker Vereisung mit Vanillespitze zusammen in geschmolzener Butter.

3- Folgende ist hinzufügen Kakao el 'Wasser gegossen sanft.

4- Wenn Sie erhalten das Recht, Grad der Dichte, muss verlassen dass die Verbindung erkalten.

Herstellung von Zitronenglasur

1- gießen Sie den Puderzucker erhitzen Sie es in einem Topf bei schwacher Hitze. wann Zucker wird anfangen zu drehenIst es notwendig, sie von der Flamme zu entfernen und sie in eine Schüssel gießen.

2- Nach fügen Sie das Eiweiß Weiße und Zitronensaft.

3- Schließlich Sie mischen alles bis Sie ein samtig bereift.

süß Fazit

1- Weiter dividieren gebraten Brocken Pignolata von Messina in zwei gleiche Teile.

2- Gut mischen erster Teil mitein warmer Schokoladenglasur und der zweite Abschnitt mit der Zitrone Vereisung.

Gehen Sie wie 3-istemare die beiden Abschnitte von Pignolata auf der Platte. Setzen Sie sie nebeneinander.

Abkühlen lassen mindestens eine Stunde für vor dem Servieren.

 

Für Pignolata Messinese MadeinMessina.com empfiehlt:

Sie können auch mögen

Schreibe einen Kommentar


Der reCAPTCHA-Verifizierungszeitraum ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.